Musikschule Horrenberg-Dielheim
Navigation Menu+

Sazunterricht – immer Sonntags 12:00 Uhr, Edith Stein Haus

 
 
Saz?
Bağlama??

„Saz bezeichnet eine Gruppe von Langhalslauten, die vom Balkan bis Afghanistan verbreitet sind und unter anderem in der Musik der Türkei, der kurdischen, iranischen, armenischen, aserbaidschanischen und afghanischen Musik gespielt werden. Der Hauptvertreter dieser Zupfinstrumente in der Türkei ist die mittelgroße Bağlama. Die Bağlama ist das am meisten gespielte traditionelle Begleitinstrument der türkischen Barden, die man in Anatolien und im Kaukasus Aşık („der Liebende“) nennt.“

Mit Hazim Sakarya haben wir einen kompetenten und leidenschaftlichen Musiker und Lehrer gefunden, der seit März 2016 Unterricht für Saz an der Musikschule Horrenberg-Dielheim erteilt.

Hazim Sakarya spielt seit über 20 Jahren Saz,
er unterrichtet in Bruchsal und Philippsburg und unterhält eine eigene Musikschule, die Armoni Müzik in Philippsburg.
An der Musikschule Horrenberg-Dielheim war er erstmals am Tag der offenen Tür 2015 zu sehen, wo er gemeinsam mit seiner Frau und seiner Tochter einen kleinen Auftritt mit Gesang und Saz hatte.
Ausserdem war er im Juli 2015 gemeinsam mit Musikerinnen und Musikern der Musikschule auf der Burgbühne Dilsberg als Theatermusiker zu sehen
bei der Produktion „Sesam öffne Dich“.

Sein Lieblingssatz ist :
Es ist nie zu spät, etwas zu lernen.
Wenn man etwas lernen möchte, wird das auch funktionieren.