Musikschule Horrenberg-Dielheim
Navigation Menu+

Jahresabschlusskonzert 2019

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Sonntag, 22. Dezember 2019
11:00 Uhr - 14:00 Uhr

Veranstaltungsort
Kulturhalle

Kategorien


 
 

Jahresabschlusskonzert 2019

 
 
Beim letzten Konzert im Jahr, das wie immer am 4. Advent stattfindet, wollen wir die Musikschule „als Ganzes“ vorstellen – wollen wir wieder einmal die Grenzen vermischen zwischen allen, die unter den verschiedenen Musikschuldächern ein & ausgehen – dieses Mal auf einer sehr großen Bühne, die in der Kulturhalle in Dielheim bereitet wird

Für die Musikinstallation ist unser französischer Kollege Eric Sauvage zuständig, der mit seinem Equipment eigens aus St. Nicolas anreist, um „für den guten Ton“ zu sorgen – was er ausgezeichnet beherrscht, wie er bei den Partnerschaftskonzerten der letzten Jahre in Frankreich und Deutschland zu Genüge bewiesen hat.

Das zu erwartende bunt gemischte Orchester wird zwischen 25 und 30 Köpfe zählen und genauso bunt gemischt sein wie das Instrumentarium:
Dieses reicht von unbekannten Instrumenten wie der Autoharp über vergessene Instrumente wie die Hammondorgel mit eigenem Leslie oder ein Hohner Clavinet aus den 60er-Jahren bis zur wohlbekannten Trompete, aber auch dem weniger bekannten Baritonsaxophon.

Das Publikum erwarten unter Anderem:
diverse Solosängerinnen und -sänger, Blechbläser, eine Querflöte, Chorsängerinnen, mindestens 4 Schlagzeuger/innen und Percussionist/innen, mindestens 4 elektrische Gitarristen und 2 akustische Gitarristinnen, ein Kintribiss, Pianisten und noch so einiges mehr.

Es musizieren Kinder mit Erwachsenen, Sängerinnen der Schlagabänd mit jugendlichen Trompetern, Lehrkräfte mit Freizeitmusikerinnen, lateinamerikanische Profis mit kraichgauer Schülern;

es finden sich Menschen mit & ohne Abitur, mit & ohne Berufsehrgeiz, mit & ohne körperliche oder seelische Besonderheiten, mit & ohne Brillen.
Was alle verbindet, ist die Freude am gemeinsamen Tun, am gemeinsamen Musizieren, an der Begegnung mit – an diesem Tag und an diesem Ort – Gleichgesinnten.

Wir freuen uns auf diese besondere Begegnung, die letzte für das musikalische Jahr 2019, und hoffen auf ein ähnlich bunt gestricktes, begeisterungsfähiges Publikum.

Und die Musik? Lassen Sie sich überraschen!!!!