Cello

Elina Feiertag begann ihre musikalische Ausbildung in Ihrer Geburtsstadt Moskau.

Mit 15 Jahren nahm Sie Ihr Studium, zunächst als Jungstudentin in der Musikhochschule in Köln auf.

Ihren Abschluss machte sie in Frankfurt bei Prof. Michael Sanderling.

Neben ihrer regen Tätigkeit als Orchestermusikerin und Mitglied diverser Ensembles und Kammermusikformationen greift Elina Feiertag auf eine mehr als 20 Jahre lange pädagogische Erfahrung im Unterrichten aller Altersklassen zurück.